Frauen-Druiden-Loge "Rendsburgia“


Aufnahme von vier Damen in der Frauen-Druidenloge

Nachdem in diesem Jahr im März fünf Damen in der Loge Rendsburgia aufgenommen wurden, lud die Loge abermals ein, um noch einmal in diesem Jahr vier weitere Damen aufzunehmen.

Zu diesem großartigen Ereignis hatten sich Präsident Frank Graffenberger und Alt-Präsident Rolf Harms angemeldet. Die Groß-Logen Niedersachsen Hansa und Schleswig-Holstein waren durch Gerhard Müller, Walter Hübner und Hans-Jürgen Langbehn vertreten. Die Frauenloge Brunonia zu Braunschweig war vertreten durch deren Vorsitzende Helgard Witt.

Die Aufnahmezeremonie wurde von der Vorsitzenden Renate Jürgens, unterstützt durch ihre Schwestern, sehr souverän und feierlich zelebriert. Die feierliche Durchführung dieser Festsitzung wurde auch deutlich in den Grußworten anerkannt. Die vier neuen Schwestern wurden als „Grundstock“ für die geplante Gründung einer Frauen-Druidenloge in Hamburg aufgenommen.


Am 13.9.2014 wurde in Rendsburg die an den DDO assoziierte Frauen-Druiden-Loge "Rendsburgia" gegründet.
Zu der harmonischen rituellen Sitzung und dem anschließenden fröhlichen geselligen Teil kamen ca. 50 Brüder - häufig in weiblicher Begleitung -, die gerne an diesem Anlaß teilgenommen haben.

Beim öffentlichen Festakt wurden Grußworte des Präsidenten des DDO, Br. Frank Graffenberger und dem Bürgermeister der Stadt Rendsburg, Pierre Gilgenast, überbracht.
 


Impressionen von der Gründungsfeier


Kontakt

Vorsitzende
Renate Jürgens
Lancasterstr. 21-23
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 32932
E-Mail