Druiden-Frauenloge "Rendsburgia“


Die Loge RENDSBURGIA ist eine Druiden-Frauenloge, gegründet 2014 und assoziiert an den Deutschen Druiden-Orden VAOD e.V., der 1872 gegründet wurde, nach dem der Druidische Gedanke, ausgehend von England im Jahre 1781 über Amerika nach Deutschland kam.

Liberales Denken, Pflege humanistischer Ideale und Gemeinsinn auf der Gundlage von Toleranz und Mitmenschlichkeit ohne Ideologien und Dogmen sowie ein vertrauensvolles und achtsames Miteinander verbinden wir mit unserem Leitmotiv

                         In Einigkeit – Frieden – Eintracht.

In Vorträgen zu unterschiedlichsten Themen und Diskussionen bieten wir interessierten Damen ab dem 25 Lebensjahr eine Ebene geistigen und geselligen Lebens uf der Basis ethischer Werte.

Bei Interesse kontaktieren sie bitte:

Renate Jürgens
Lancasterstr. 23
23768 Rendsburg
E-Mail: rendsburgia-Loge@ddo-vaod.de


Aufnahme von vier Damen in die Druiden-Frauenloge

Nachdem in diesem Jahr im März fünf Damen in der Loge Rendsburgia aufgenommen wurden, lud die Loge abermals ein, um noch einmal in diesem Jahr vier weitere Damen aufzunehmen.

Zu diesem großartigen Ereignis hatten sich Präsident Frank Graffenberger und Alt-Präsident Rolf Harms angemeldet. Die Groß-Logen Niedersachsen Hansa und Schleswig-Holstein waren durch Gerhard Müller, Walter Hübner und Hans-Jürgen Langbehn vertreten. Die Frauenloge Brunonia zu Braunschweig war vertreten durch deren Vorsitzende Helgard Witt.

Die Aufnahmezeremonie wurde von der Vorsitzenden Renate Jürgens, unterstützt durch ihre Schwestern, sehr souverän und feierlich zelebriert. Die feierliche Durchführung dieser Festsitzung wurde auch deutlich in den Grußworten anerkannt. Die vier neuen Schwestern wurden als „Grundstock“ für die geplante Gründung einer Frauen-Druidenloge in Hamburg aufgenommen.


Kontakt

Vorsitzende
Renate Jürgens
Lancasterstr. 21-23
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 32932
E-Mail