Loge Albatros zu Wittmund

                                               gegründet am 04. November 1989


 "Der Albatros"   -   Charles Baudelaire     >   (* Paris 1821 – † ebenda 1867)

Oft zum Zeitvertreib fangen die Seeleute sich Albatrosse ein, jene mächtigen Meervögel, die als lässige Reisegefährten dem Schiffe folgen, wie es auf bitteren Abgründen seine Bahn zieht. Kaum haben sie die Vögel auf die Planken gesetzt, so lassen diese Könige der Bläue unbeholfen und verlegen ihre großen weißen Flügel wie Ruder kläglich neben sich am Boden schleifen!

Dieser geflügelte Reisende, wie ist er linkisch und schlaff!
Er, unlängst noch so schön, wie ist er lächerlich und häßlich!
Der eine neckt seinen Schnabel mit einer Stummelpfeife,
der andere ahmt hinkend den Krüppel nach, wie er zu fliegen versuchte!
Der Dichter gleicht dem Fürsten der Wolken,
der mit dem Sturm Gemeinschaft hat und des Bogenschützen spottet;
auf den Boden verbannt, von Hohngeschrei umgeben,
hindern die Riesenflügel seinen Gang.



 

Übersetzung der Briefe von Guido Meister;
Gedichte und Kommentar übersetzt von Friedhelm Kemp nach Original aus 'Briefe 1851 – 1862'; Les Fleurs du Mal / Die Blumen des Bösen.
Baudelaires Lyrik wurde häufig ins Deutsche übersetzt, u. a. von S. George, S. Zweig, W. Hausenstein, W. Benjamin, F. Kemp und Carlo Schmid. Lizenzausgabe Zweitausendeins mit freundlicher Genehmigung des Carl Hanser Verlages; (Anm.: kaufen - sehr empfehlenswert!).




Besucher auf Albatros
Besucherzaehler

Vorsitzender
Thomas-Michael Böhme
Tel.  04462 6444
E-Mail

Postanschrift
Albatros
c/o Böhme
Postfach
26400 Wittmund

Logenhaus

Brückstr. 32,
26409 Wittmund



[Parkplatz fürs NAVI]
> [Lidl]
Finkenburgstr. 32,
26409 Wittmund

Logenabend 

... jeden Donnerstag
um 20:00 Uhr.

Einladung 

Nehmen Sie Kontakt auf;
per E-Mail, Telefon oder Brief (siehe oben).

Sie werden zum Kennenlernen gern zu Besuchen für den Logenabend eingeladen.