Eugenienloge-Zollernalb e.V.


Am 23.11.2009 wurde im Zollerbahnhof Bisingen-Wessingen der Verein “Eugenienloge-Zollernalb e.V.” gegründet. Die Gründung dieses Vereins war die Vorstufe zur ersten deutschen Frauen-Loge unter dem Dach des Deutschen Druiden-Ordens.

Noch heute ist Hechingen geprägt vom Wirken der Fürstin Eugenie von Hohenzollern. Die Stiefenkelin Napoleons schenkte den Bürgern ihrer Residenzstadt große Aufmerksamkeit. Dabei unterstütze die „Fürstenmamma“ die sozial Schwachen und sah ihre Aufgabe im karitativen Bereich. Dies war der Hauptgrund, warum sie die Gründungsmitglieder der ersten Deutschen Frauen-Loge des DDO sie als Vorbild für Ihre Vereinsarbeit wählten und ihrem Verein den Namen „Eugenienloge–Zollernalb“ gaben.

Als schwierig erwies sich das Unterfangen, da der Deutsche Druiden-Orden über hundert Jahre lang eine reine Männerdomäne gewesen war, die eine Frauenorganisation gar nicht vor sah. So musste Johann Stefani, der Vorsitzende der Zollern-Loge landesweit viel Überzeugungs- und Entwicklungsarbeit leisten, bis es zur Gründung im Zollerbahnhof in Wessingen kommen konnte.

Und noch viel weitere Arbeit lag vor den sieben Gründungsmitgliedern: Zwar regelt die einstimmig verabschiedete Satzung die Vereinsgeschäfte im Außenverhältnis, aber sie beinhaltete noch kein inhaltliches Konzept für die Logenarbeit. Auch hier kam den Frauen eine Schlüsselrolle zu, denn als die Ersten hatten sie jede Menge Raum, die künftigen Abläufe im Landes- und Bundesverband mit zu gestalten - und diesen Nutzen die Damen auch. Dennoch ist ihr Vereinsleben am Streben nach Menschlichkeit, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Fairness und Toleranz ausgerichtet.

In diesem Sinne war die Eugenienloge erstmalig beim Sternlesmarkt zusammen mit der Zollern-Loge öffentlich in Erscheinung getreten.

Die Damen der Eugenienloge und die Männer der Zollern-Loge hatten einen gemeinsamen Stand auf dem Sternlesmarkt in Hechingen. Im Angebot waren neben selbst gebackenen Engeln mit Kräutern von Hildegard von Bingen auch Kerzen, Kuchen, Glühwein und fleischfreies Chilli con Carne.

Logenhaus 
72336 Balingen
Inselstraße 21

Kontakt

Vorsitzende
Ute Bächer
E-Mail